Startseite
News
Gästebuch
Anfahrt
Gruppennachmittage
Kontakt
Louis Gedenkseite
Über die Trauer



Louis knapp 10 Wochen vor seiner großen Reise

Zur Vorgeschichte

Der plötzliche Tod unseres kleinen Louis hat uns unvermittelt in eine tiefe Krise gestürzt. Louis ist 1 Jahr und 11 Monate alt geworden. Unsere Welt lag in Scherben vor uns und unsere Fassungslosigkeit, Hilflosigkeit, Trauer, Wut und Hoffnungslosigkeit schienen schier unendlich.

Der Tod eines Kindes verändert alles. Die Maske fällt, und übrig bleibt nur das Wahre. Bande, die brüchig waren, zerreißen... Wir haben Freunde verloren, aber auch neue gewonnen, unsere engsten Freunde und Verwandten haben uns aufrecht gehalten und wir haben auch wunderbare Menschen kennengelernt, die unseren Weg begleiten und uns immer wieder aufrichten.

Das hält und trägt uns, sowie unsere Liebe zueinander und vor allem die Liebezu unseren Kindern, die uns jetzt mehr denn je brauchen.

Unsere Kinder, Lucas 7 Jahre alt, und Laura, sechs Jahre alt, leiden sehr unter dem Tod ihres Brüderchens und wir tun alles um ihnen in ihrer Trauer, so gut es geht zu helfen. Wir versuchen ihre Fragen kindgerecht zu beantworten, wir zeigen ihnen, dass es gut ist, seine Gefühle zuzulassen, die so unterschiedlich sein können, dass es aber auch wichtig ist, wieder zu lachen, zu spielen und sich in Liebe zu erinnern.

 



Unser Ziel

Das Gleiche möchten wir gerne für euch und eure Kinder tun.

Wir möchten euch in der Dunkelheit der Trauer einen Hoffnungsschimmer senden, euren Kindern für ein paar Stunden Raum geben, ihre Gefühle kreativ zum Ausdruck bringen, Aggressionen in Bewegung umzusetzen, einen Brief an das Geschwisterchen zu schreiben, zu malen, zu modellieren, Rollenspiele zu spielen, tröstliche Geschichten zu hören und einfach nur " Kind" sein zu dürfen.

Wir möchten auch Gelegenheit zum Austausch bieten, in greifbarer Nähe zu euren Kindern.

In warmer Atmosphäre könne wir uns gegenseitig Trost spenden oder z. B. eine Collage aus Foto`s erstellen o. ä.

Unser Ziel ist es, wieder Hoffnung zu spüren, und das wärmende Licht unserer Sonnescheinchen in unseren Herzen zu tragen. Wir möchten sie für unsere Kinder lebendig halten und unser Leben begleiten lassen.

Allgemeines

Unsere Treffen finden grundsätzlich jeden zweiten Samstag im Monat, in den Räumlichkeiten der Kita Bärenland in Wetzlar-Dutenhofen, statt.

Alter der Geschwisterkinder: Von drei bis zehn Jahren


Kosten: Keine

v.l.n.r.: Laura, Louis und Lucas

Eine Libelle hatte sich in unser Wohnzimmer verirrt ( obwohl keine Wasserquelle in der Nähe ist ). Man sagt, Libellen sind die Vermittler zwischen dem Diesseits und dem Jenseits

Louis im LEGO-Land im April 2005


Top